FragLovis Sexikon – talking about:

Verhütung

Verhütungsmethoden können eine Befruchtung verhindern, sodass Menschen Sex haben und genießen können, ohne sich Sorge vor einer ungewollten Schwangerschaft/Elternschaft machen zu müssen.  Außerdem können bestimmte Verhütungsmittel (Kondom, Femidom, Lecktuch) das Risiko für sexuell übertragbare Infektionen (STI) minimieren. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, zu verhüten. Am bekanntesten sind das Kondom und die Pille. Es gibt aber noch viele andere Verhütungsmittel. –> Abbildung Verhütungsmittel. Welches zu dir oder euch passt, sprecht ihr am besten untereinander ab oder fragt eure*n Gynäkolog*in. “Raus-ziehen”, bevor man kommt, ist keine sichere Verhütungsmethode. Noch immer ist der Großteil der Verhütungsmittel für Menschen mit Gebärmutter ausgerichtet, was aber nicht heißt, dass Verhütung die Aufgabe von nur einer Person ist. Über Verhütung sollten sich alle Beteiligten Gedanken machen und auch über die Kostenaufteilung sprechen.  

War der Eintrag hilfreich?

Möchtest du mehr erfahren?

Weitere Sexikon-Einträge:

Femidom